Osteoporose

Die demografische Entwicklung unserer Gesellschaft wird sich weiter verändern.
Die Menschen werden immer älter. Gründe dafür sind die anhaltend niedrige Geburtenrate, der Anstieg der Lebenserwartung und der medizinische Fortschritt.
Im Jahr 2060 wird jeder Dritte über 65 Jahre alt sein und jeder Siebte – rund 10 Millionen Menschen – sogar über 80 Jahre. Durch diese Alterung werden Krankheiten rapide zunehmen und die Gesellschaft sehr viel Geld kosten! Mit dieser Aussicht wird das Gesundheitstraining für Ältere einen immer höheren Stellenwert erreichen. Bewegung ist eine der besten Möglichkeiten, ein gesundes und selbstständiges Leben im hohen Alter zu fördern. Altern ist nicht zwangsläufig mit Krankheiten verbunden. Menschen werden im Alter nur anfälliger für Krankheiten. Altern ist ein Abnutzungsprozess, der zu Veränderungen führt. Jedoch sind diese Veränderungen nicht allein auf den Alterungsprozess zurückzuführen, sondern werden ganz erheblich vom Training der körperlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten beeinflusst. Unser Körper funktioniert nach dem biologischen Gesetz, dass nur die Funktionen aufrechterhalten werden, die auch gebraucht und benutzt werden.
Im besten Fall wird der Körper regelmäßig trainiert und die Funktionen ständig eingesetzt.

Hier erfahren Sie mehr. Einfach klicken

Osteoporose A5

Liebe Grüße
Christian Betzle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s